Önder Balkaya

In NRW finden die Einschulungen statt und immer mehr Eltern sind zurecht zornig

Wir Eltern sind bereits voller Zorn und erschöpft, denn was uns im letzten Schuljahr abverlangt wurde, darf sich dieses Schuljahr nicht wiederholen. Bereits jetzt müssten hier Regeln und Abläufe festgelegt und von dem Land bzw. der Bundesregierung verabschiedet und notfalls im Nachhinein nachjustiert werden. Wir müssen wissen was bei den nächsten Schulschließungen passiert. Wird eine Notbetreuung angeboten werden? Darf ein Elternteil zu Hause bleiben? Müssen Kindergartenbeiträge / OGS bezahlt werden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.